rubrik_blog

Moin Moin liebe Blogleser,

am 27. November 2015, also Morgen vor genau 2 Jahren, wurde dieser Reiseblog gestartet, doch es dauerte seine Zeit bis er anfing seinen Namen langsam aber sicher zu gerecht zu werden.

Eigentlich wäre es nun an der Zeit zurückzuschauen und hier ein Best Of zu präsentieren, doch schaue ich mir selbst einige Blogartikel aus den letzten 2 Jahren an, so kann ich nur mit dem Kopf schütteln!

Reisestarts ankündigen und dann doch nicht fahren, losfahren und dann keinen Spaß haben oder sich absolut beschissen fühlen und einfach nur notdürftig  das Thema durchhämmern wie z. B. beim 1. Versuch 2016 eine Expedition Süddeutschland zu fahren https://frose460.de/2016/07/14/angekommen-am-rhein

Nun ja, es ist wirklich nicht leicht mit mir, aber es gibt auch Ausnahmen!

Zum Beispiel dieser uralte Reiseberichtausschnitt einer 4 Tage andauernden Tour, die mich u. a. nach Bad Münstereifel führte. Ein Ort, den ich schon immer mal sehen wollte und siehe da, ich habe es umgesetzt und war dort!

https://frose460.de/2015/11/27/der-schock-von-bad-munstereifel/

Mit meiner Kompaktkamera war ich vor einigen Jahren auch in Hann. Münden. Ich bin durch die Stadt gelaufen und habe Fotos gemacht von zahlreichen Fachwerkbauten. Auch dies kann ich Euch zum nachlesen empfehlen an diesem grauen Sonntag.

https://frose460.de/2016/11/28/sehnsuchtsort-hann-muenden/

Manchmal bin ich auch mit dem Fahrrad unterwegs. Im nachfolgenden Bericht jedoch mit einem eBike, welches ich leihweise ein paar Stunden nutzen durfte. Was für ein geiles Gefühl. Damit konnte selbst ich viele viele Kilometer fahren ohne großartig erschöpft zu sein. Klasse, aber unbezahlbar!

https://frose460.de/2016/11/25/die-krueppeltaugliche-tour-mit-haralds-e-bike/

Härtester Brocken, wie schon oben erwähnt, war natürlich die Expedition Süddeutschland. 3500 Kilometer am Stück, viele viele Highlights & Eindrücke die es zu erleben, aber auch zu verarbeiten gilt. Ich habe es in diesem Jahr endlich bis an den Bodensee geschafft. Hier könnt Ihr dies noch einmal nachlesen. Die gesamte Tour findet Ihr links oben im Menü unter MOMENTE MEINER REISEN!

https://frose460.de/2017/10/03/momente-meiner-reisen-bodenseenebel/

Was passiert 2018 auf frose460.de?

Was die Zukunft bringt weiß ich natürlich nicht, abgesehen von der Tatsache, dass ich im Mai 40 Jahre alt werde, aber wenn ich  davon ausgehe im März/April frischen TÜV zu bekommen, dann werde ich auch im neuen Jahr den USB Stick ins Autoradio schieben, richtig geile Mucke hören und durch die Gegend cruisen…

2018 stehen, wie ich schon vor ein paar Tagen erwähnt hatte, hauptsächlich ein paar nordische Bundesländer im Vordergrund. So werde ich mehrfach in Niedersachsen unterwegs sein, eine längere Tour an der Ostsee entlang fahren bis zur Insel Usedom und was sonst noch alles geschehen wird, kann ich wirklich nicht sagen und möchte es auch nicht, denn Ihr wisst, es kommt eh anders als geplant…

Ich bedanke mich bei Euch allen für die 2 jährige Unterstützung und würde mich freuen, wenn Ihr auch in Zukunft weiter reinklickt!

Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp