FROSE#460 - DE BRÖÖÖMKOPP ON TOUR

Low-Budget Reisen mit dem VW-Bus, Fotografie, Transporte & einen Hauch von Vanlife

PIER 5|23 LICHTBLICKE ECKERNFÖRDE|BORBY

Seit nunmehr 20 Jahren lebe ich in dieser, in meinen Augen, wunderschönen Stadt am Meer und möchte sie nicht mehr missen…

Sicherlich gibt es in Eckernförde, wie in jedem anderen Dorf und in jeder anderen Stadt, auch Negatives zu berichten und hässliche Ecken zu sehen. Dazu kommen viele Neubauten, die in den Augen mancher nicht ins Stadtbild passen. Ich bin jedoch der Meinung, die Mischung machts!

Auf http://www.frose460.de berichte ich nicht nur über meine Reisen mit dem VW Bus sondern auch über meine Heimatstadt, halte ich mich doch den Großteil des Jahres hier auf.

Wo findet Ihr die Blogeinträge aus/über Eckernförde?

Sämtliche Beiträge, die sich mit meiner Heimatstadt beschäftigen, sind in einer Kategorie unter der Bezeichnung „PIER 5|23 LICHTBLICKE ECKERNFÖRDE|BORBY zusammengefasst.

HIER GEHT ES ZUR KATEGORIE: https://frose460.de/category/pier-523-lichtblicke-eckernfoerdeborby/

Neben schnellen, spontanen Handyschnappschüssen beinhaltet die Kategorie, die erst ab diesem Zeitpunkt (28.11.2018) mit Inhalt gefüllt wird,  auch hochwertige Fotos aus der Canon-Kamera, Videofilme und Berichte über Veranstaltungen.

Evtl. werde ich Euch auch kleine Läden aus Eckernförde vorstellen. Ob hierfür Interesse besteht, wird aktuell durch eine Umfrage herausgefunden.

Besondere Artikel werden im Hauptmenü unter dem Menüpünkt dieser Seite (Pier 5|23) verlinkt und können direkt aufgerufen werden!

Wo befindet sich eigentlich dieser Pier 5|23?

Es handelt sich hierbei um einen Fantasienamen, der jedoch mit einem bestimmen Ort verbunden ist. Dieser Ort ist das Borbyer Ufer, welches von mir daheim fußläufig binnen weniger Minuten zu erreichen ist.

Die oben gezeigten Fotos wurden alle vom Jungmannufer aus aufgenommen. Hier bin ich im Sommer am Strand und schwimme im Meer, im Winter angle ich hier (und habe auch schon Meerforellen nach dem 2. Wurf gefangen!!!) und spazieren gehe ich hier auch öfters entlang.

Ich wünsche viel Freude beim Betrachten weiteren Fotos, Videos, ganzer Blogeinträge über meine Heimatstadt.

%d Bloggern gefällt das: