Moin moin liebe Blogleser,

melde mich aus der Nähe von Münster.

Stellplatz, Nähe Münster

A post shared by Frose460_De Brööömkopp on tour (@frose460_debroemkopp_on_tour) on

Heute morgen riss mich der Wecker unsanft aus den Federn. Da ich zeitlich gebunden war hieß es duschen, Reste packen und Abfahrt zur Expedition Süddeutschland.

Bis Armin kam ich gut durch, der Auspuff wurde geprüft und für noch brauchbar befunden. dann ging es Richtung Hamburg in den Regen und Stau.

Hinter Hamburg ging es zur Ladestelle, dann auf die a1. Bei regen hieß es einfach nur Strecke machen.

Gesundheitlich war und bin ich nicht so gut drauf. Stimmung kam auch mal gar nicht auf…

Kurz vor Osnabrück fuhr ich dann von der Bahn und machte eine Pause. dann ging es direkt weiter Richtung Münster.

Ab 15 Uhr hielt ich Ausschau nach einem Stellplatz, fand aber nichts. auf einem Reiterhof gab es nur sonnen Plätze, ohne Solar und Dämmung eher suboptimal…

Kurz vor Münster habe ich dann einen draußen stehenden Menschen gefragt und siehe da, ich darf auf seinem Anwesen in ländlicher Umgebung parken.

Hoffe morgen besser drauf zu sein. Schönen Abend.

Es grüßt von unterwegs

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp

 

EDIT 24.7.: Foto vom Stellplatz dieser Nacht

muenster1