Tour-Ticker: Harzreise 2020 (Tour beendet!)

Begleitet mich auf meiner Fahrt, die mich ins Harzvorland zur Familie führen wird. Von dort aus werde ich Harztouren und Ausflüge unternehmen …

Es wird auf dieser Seite nur kurze, stichpunktartige Meldungen sowie Instagramfotos geben. Nach der Rückkehr in die Heimat folgt wie immer ein Reisebericht samt Kamerafotos. Neue Einträge findet ihr unter diesem Absatz.

1. Oktober 2020, 17 Uhr: ich bin daheim angekommen und habe den Bus leer geräumt. Ich bedanke mich für Euer Interesse. Ein Reisebericht folgt in den nächsten Tagen!


17:15 Uhr: den Abend und die Nacht verbringen ich erneut im Badstuben Garten…


29. September: aufgewacht neben einer Ziegenherde an der Selke in Hoym. Hier waren wir als Kind ständig unterwegs. Heute stehe ich hier mit meinem VW Bus, habe lange geschlafen, frühstücke mit Blick auf die Selke. Ja, so langsam bin ich in Urlaubsstimmung.

Heute steht ein Mittagessen auf dem Zettel. Der Rest wird sich zufällig ergeben, so wie es gestern war.

Nun gestern war ich an der Saale in Alsleben um einen Übernachtungsplatz zu checken. Er ist leider nicht gut geeignet, aber ich war mal wieder am Yachthafen, wo ich früher, nachdem ich den Führerschein hatte, oft war. Meistens auf der Flucht, um zur Ruhe zu kommen.

Wann ich nach Hause fahre kann ich noch gar nicht sagen. Vielleicht morgen, vielleicht Donnerstag, vielleicht auch erst Ende der Woche. Ich habe keinen Plan (klingt gut, oder?!).


28. September: Aufgewacht an der Selke in Gatersleben nachdem sich mein Kadaver 13 Stunden Schlaf gegönnt hat.

Heute geht es erst nach Quedlinburg (Erledigungen) und später dann wer weiß wohin. Ich lass es auf mich zukommen.

Bin wieder voll im Vanlifemodus drin!


27. September: es ist Sonntag und die Jugendweihe ist vorbei. Ich werde trotzdem noch hier bleiben, denn die Wettervorschau hat sich gebessert. Bis Mittwoch werde ich mindestens vor Ort sein.


25. September, 15:30 Uhr: habe eine kleine Harztour mit dem Bus unternommen. Es ging vom Selketal ins Bodetal.

Viel Laubfärbung, aber auch reichlich kaputtes Holz gesehen. Der Harz sieht nach 3 Jahren Dürre und Schädlingsbefall echt schrecklich aus!

Morgen ist dann Jugendweihe angesagt und Sonntag geht es, Stand jetzt, tatsächlich zurück nach Eckernförde.


17:15 Uhr: ich bin gerade am Schlafplatz angekommen nachdem ich erst mit einem Familienmitglied, später allein auf Erledigungstour war und anschließend noch etwas Zeit bei der Familie verbracht hatte.

Nun genieße ich den frischen Wind im Schatten. Es war wieder ein warmer Sonnentag, obwohl es heute morgen echt nach Regen aussah.

Thema Abreise am Sonntag oder doch noch bleiben gibt’s noch keine weiteren Neuigkeiten.


24. September 10:15 Uhr: gefrühstückt bei Wind, der die ausgetrocknete Gegend in eine Art Sandsturm verwandelt.

Aufgrund der schlechten Wettervorschau ist eine Rückfahrt nach Eckernförde für ca. Sonntag geplant. Harzausflüge fallen buchstäblich ins Wasser.

Macht aber nichts! Ich bin eh nicht wirklich fit und nutze diese Fahrt für Erledigungen und um mich wieder einzugewöhnen. Das Bullifeeling ist auf jeden Fall zurück!!!


23. September, 9:15 Uhr: soeben aufgewacht vor dem ehemaligen Haus meiner Großeltern. Hier hin flüchtete ich gestern gegen 17 Uhr vor sonne und Hitze.

Auch heute wird es wieder sehr warm. Vermutlich geht es an den Badesee.


22. September: bin gerade aufgewacht in Haldensleben am Mittellandkanal. Gestern fuhr ich bis Bleckede, aber da noch so viel Zeit war, fuhr ich weiter. Ich habe Rundlingsdörfer gesehen und bin schließlich hier am Kanal gelandet.

Nach dem Frühstück geht es die letzten 80km zur Familie.


21. September: Eigentlich hätte es gestern schon losgehen sollen, aber nun ist es soweit! Ich beladen das Auto am Morgen und starte gegen 12 Uhr Richtung Harzvorland.

Ich fahre über Lauenburg, ein wenig an der Elbe entlang, vermutlich bis Bleckede und morgen kommt der Rest, über einige Rundlingsdörfer und den Mittellandkanal bei Haldensleben nach Nachterstedt zur Familie.


19. September: letzte Vorbereitungen werden getroffen.


3. September 2020: Heute bekam ich das Startzeichen aus dem Harzvorland von der Familie. Die klitzekleine Familienfeier findet am 26. September 2020 statt und ich soll dabei sein. Auf den Weg machen werde ich mich ca. in der Monatsmitte. Dazwischenkommen kann bei mir immer etwas, daher wird dieser Eintrag erst zusammen mit dem Abfahrtseintrag veröffentlicht!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.