Busausflug: Rapsfeldblüte 2020 auf der Halbinsel Schwansen

Seit gestern Nachmittag ist mein Bus wieder daheim. Er hat TÜV, neue Zahnriemen, Bremsen und einige Rostlöcher weniger. Nun ist er wieder fit für die nächsten 2 Jahre …

Den ersten Ausflug habe ich direkt heute unternommen, ich war sogar etwas offroad unterwegs. Es ging 10 km aus Eckernförde Borby heraus auf die Halbinsel Schwansen. Hier blühen die zugegeben recht wenigen Rapsfelder und dies muss ich natürlich nutzen!

Die Fotos sind ganz okay geworden, aber keine Kracher. Es gab wirklich wenige Rapsfelder auf der Strecke. Ich werde weitere Ausflüge in anderen Richtungen unternehmen um weitere Fotos zu machen.

Allerdings möchte ich Euch das folgende Foto nicht vorenthalten. Es zeigt den Bus an gleicher Position stehend, nur aus Richtung Rapsfeld fotografiert. Ja, hätte man noch etwas mehr in den Winkel setzen können, aber irgendwie sieht das gut aus, auch wenn die Front überbelichtet ist.

Zum Abschluss noch ein weiteres Rapsfeldfoto. Der Bus fährt sich echt gut. Er bremst wieder und zieht gut durch. Das Klappergeräusch wurde zwar nicht beseitigt, aber da sehe ich jetzt einfach drüber weg und genieße es den Bus wieder bei mir zu haben.

Bleibt gesund!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.