Wohnung statt Bus

Anstelle des Busses atand an diesem Wochenende meine Wohnung im Mittelgrund des Geschehens …

Mein Funkerkumpel aus Flensburg war am Samstag zu Besuch um mir in der Küche zu helfen. Wir haben an der Küchenzeile endlich, ich wohne hier schon fast 20 Jahre, neue Türen angebracht. Türen, die nicht windschief sind!

Dazu hat mein Kumpel weitere Dinge mitgebracht, die er für mich besorgt hat. Dazu zählt beispielsweise eine auf 12 Volt umgebaute DVBT-2 Antenne mit Verstärker, die dafür sorgen soll, dass ich endlich besseren TV Empfang im Bus habe.

Desweiteren habe ich endlich ein eigenes Zellofunkgerät bekommen. Anstatt provisorisch mit dem Handy zu funken, geht jetzt alles über das Inrico T320 und dies vermittelt echtes Funkfeeling!

Am heutigen Sonntag war ich auch schon fleißig. Nicht nur das Aquarium wurde gereinigt, nein, auch in der Küche ging es weiter. Die nächste Wand musste von der Tapete befreit werden. Denn jetzt geht es auf der letzten Seite weiter und dann ist die Küche fertig.

Dies heißt aber nicht, dass die Wohnung dann fertig ist. Nein, mein Schreibtisch wird noch erneuert und ins Wohnzimmer verlegt während die Technik (PC, Drucker, Modem, Scanner/Fax) im Schlafzimmer stehen bleibt. Klingt komisch, ist aber so!

Mein Plan für kommende Woche

Montag: Matratze abholen und den Bus aufs Campen vorbereiten! Dazu Termin für den Werkstattbesuch in Erfahrung bringen.

Dienstag: Morgens ein Termin, danach starte ich eine Wandertour!

Mittwoch: Morgens ein Termin, danach wird wieder gewandert!

Donnerstag: Wandern, campen, fotografieren und die Standheizung muss auch noch getestet werden!

Freitag: Vermutlich das Gleiche

Wochenende: steht noch nichts fest!

Schönen Sonntag!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.