Glückstadt an der Elbe (REISETIPPS)

BRØMIS STADTRUNDGÄNGE

GLÜCKSTADT AN DER ELBE

REISETIPPS VON MARKO ANDRAE MEYER

Matjeswochen und eine Fährverbindung nach Wischhafen, die oftmals wegen Stau/Wartezeit in den Verkehrsnachrichten erscheint. Dies verbinden wohl die meisten Menschen mit dem kleinen Ort Glückstadt.

Tatsächlich spielt die Heringsproduktion in dem kleinen Elbstädtchen auch heute noch eine sehr große Rolle. Der silberne Fisch wird nach traditionellem Rezept verarbeitet und zu den Matjestagen, dem Sommerfest der Stadt, in Massen aufgetischt.

Gerade einmal ca. 12tausend Einwohner leben hier, doch diese Zahl wird nicht selten durch eine Vielzahl Touristen zeitweise angehoben.

Glückstadt lädt zum Flanieren ein. Die prächtigen Hausfassaden im Hafen und in der Altstadt sind ein Augenschmaus für jeden Architekturfan.

Wer es ruhiger mag, der zieht sich auf den Elbdeich zurück und lässt den Blick schweifen. Niedersachsen ist nah, per Fähre ist Cuxhaven, Bremerhaven zumindest außerhalb der Ferienzeit zügig erreicht und man spart sich den Umweg über die staugeplagte Hansestadt Hamburg.

Glückstadt an der Elbe ist immer eine Reise wert. Sei es für einen Tagesausflug oder länger. Ich persönlich war bisher erst ein einziges Mal dort, aber ich werde wiederkommen!

Hier geht es zum kompletten Reisebericht aus Glückstadt!

Ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.