Anbaden am 23. Mai 2019


Ich habe es gewagt! Bei 15 Grad Wassertemperatur bin ich gestern, an meinem Geburtstag, das erste Mal in diesem Jahr in der Ostsee schwimmen gewesen …

Betrete ich meinen Bus in kurzer Hose und habe einen roten Rucksack dabei, so kann dies nur eines bedeuten – ich will an den Strand!!!

Gestern, an meinem 41. Geburtstag, war es soweit. Ich war erst nur mit den Füßen im Wasser, doch dann konnte ich nicht anders und musste mich direkt in die Fluten stürzen um das recht kalte Wasser am gesamten Körper zu spüren.

Herrlich dieses Gefühl von Freiheit an einem völlig leeren Strand, ganz allein im Wasser ohne fremde Menschen!

Es war nur ein kurzer Moment, denn 15 Grad sind eben nur 15 Grad, aber ich war im Wasser und habe angebadet. Die Beachbullisaison ist somit eröffnet!

Einige Reiseberichte werden neu aufbereitet

Ich bin dabei einige alte Reiseberichte neu aufzubereiten. Sie erscheinen ab sofort ganzseitig, ohne Zusatzmenü / Banner auf der rechten Seite. Nur die alten Bilder aus Flickr (ich arbeite nicht mehr mit Flickr!) können nicht größer angezeigt werden.

Kleines Beispiel gefällig? Hier gehts zum Reisebericht Franken-Westallgäu

Mehr gibt es nicht zu berichten, daher schließe ich bereits.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.