Schneefall am Abend


Es ist Sonntagmorgen und die Sonne scheint über dem Ostseebad Eckernförde. Der Tag beginnt so, wie der gestrige aufgehört hat, denn gestern gab es einen tollen Abendhimmel, den ich unbedingt mit dem Handy fotografieren musste…

Schnee war gefallen und der Mix aus Sonne und Wolken hüllte das Ostseebad Eckernförde in rötlichen Farbtönen.

Durch das Fliegengitter fotografiert, weil das Licht so toll war!

Obwohl es nur ein paar Krümelchen Schnee waren, verzauberte mich dieser Anblick für einen kurzen Moment. Immerhin ist dies der 2. Tag im Jahr an dem zumindest ein etwas Weiß zu sehen war, wenn auch nur für wenige Stunden.

Der echt nervtötende Wind hat heute ein klein wenig nachgelassen, doch schon morgen soll er wieder aufdrehen und dann ist auch erneut Regen angesagt. Daher sollte man sich über das aktuelle Wetter freuen, so schnell kommt es wohl nicht wieder…

Gute Gespräche auf dem Zello Kanal

Egal ob Morgens, Mittags oder Abends – auf meinem neuen Zello Funk Kanal ist richtig was los. Es hat sich eine friedliche Gruppe gebildet, die miteinander kommuniziert ohne das der Eine auf den Anderen einhackt oder hinterrücks schlecht redet. TOP!!!

Auch Ihr seid eingeladen Euch daran zu beteiligen! Für weitere Informationen hier klicken…

Das Programm der nächsten Woche

Kommende Woche steht einiges auf dem Zettel. Es wird eine Veränderung geben, die mich und den Bus und natürlich auch den Blog in Fahrt bringen wird! Ich kann noch nicht all zu viel erzählen, aber seid einfach gespannt!!!

Ansonsten erwarte ich nächste Woche 2 Lieferungen. Zum Einen kommt der 2 Flammen Herd, zum Anderen die Schienen für den Schrankauszug.

Desweiteren muss ich einen wichtigen Termin wahrnehmen und am Wochenende werde ich dann nach Flensburg fahren um dort meinen neuen Schrank zusammenzuklöppeln.

Was ist mit Rost, der Scheibe und dem Dieselfilter?

Auch wenn ich mich auf den Saisonstart freue, die oben genannten Arbeiten sind nicht vergessen. Das geht auch gar nicht, denn sie sind in diesem Jahr einfach Pflicht und müssen erledigt werden.

Wann, wo, wie – ich kann es noch überhaupt nicht sagen. Ich gehe aber vom Frühjahr aus, auch wenn dies bedeutet, dass ich in meiner Reisezeit auf den Bus verzichten muss. Was sein muss, dass muss einfach sein!

Vorfreude auf die Reisesaison

Trotz der oben genannten Umstände freue ich mich natürlich auf die beginnende Reisesaison. Sollten die Gespräche zu einem positiven Abschluss kommen (die erwähnte Überraschung) sind mehr Reisen möglich als bisher und ich werde die Liste der geplanten Touren „abarbeiten“ können. Daumendrücken ist angesagt, in wenigen Tagen weiß ich mehr!

Ich freue mich schon jetzt darauf. . .

…auf dem Weg ins Harzvorland die Region Müritz und Havel zu sehen!

…auf dem Weg an die Nordsee einen neuen Bekannten in Cuxhaven zu besuchen und doch noch in Richtung Ostfriesland zu fahren!

…vom Besuch der Eltern aus (Harzvorland) endlich in Richtung Franken zu fahren um Coburg, Bamberg, Nürnberg zu sehen!

…eine ordentliche Harztour zu fahren und Städte wie Wernigerode, Goslar, Clausthal Zellerfeld, Bad Lauterberg und co zu sehen. Immerhin war ich dort vor 20 Jahren zuletzt in den Innenstädten unterwegs und es hat sich einiges getan!

…meinen neuen Bekannten in der Nähe von Rietberg zu besuchen und das Paderborner Umland kennenzulernen. Externsteine und co ist angesagt!

…die große Ostseetour zu fahren, die mich mal wieder bis auf die Insel Usedom führen wird. Dieses Mal allerdings nicht innerhalb von 3 Tagen sondern mit eeeetwas mehr Muße ^^.

Die wirklich großen Touren, die mich wieder an den Bodensee führen oder entlang der Alpen oder entlang der Flüsse Rhein, Main, Donau, Neckar führen, die stehen zwar auch auf dem Zettel, aber die sind erst einmal zu groß. Auch wenn die Überraschung positiv enden sollte, wird es dafür finanziell nicht genügen, aber man muss es ja auch nicht übertreiben und alle Touren im Jahr 2019 fahren!

Fakt ist: Ich habe ein paar Ziele vor Augen und diese scheinen alle bezahlbar zu sein. Daher setze ich um, was ich umsetzen kann und versuche die Momente zu genießen!

Doch jetzt startet erst einmal die neue Woche. Ich hoffe Euch am nächsten Sonntag einen fertigen Schrank präsentieren zu können und wünsche Euch einen schönen Sonntag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.