Anlasser getauscht – Bus startet wieder!


Mein Bus ist nach erfolgtem Anlassertausch wieder einsetzbar…

Gestern Mittag, gegen 14 Uhr, hatte ich meinen Kumpel zu mir gebeten. Er zog meinen Bus mit seinem T4 kurz an, so dass der Motor lief. Anschließend fuhr ich über die A7 und ab Nortorf über die Dörfer zu meinem anderen Kumpel, der den Anlasser tauschen wollte.

Ich hoffte einfach nur hinzufahren, den Anlasser getauscht zu bekommen, im Ort einen Schlafplatz anzufahren, es mir im Bus bequem zu machen, die Nacht im Ort zu verbringen und am Freitag Morgen wieder nach Hause zu fahren. Es kam etwas anders…

Pünktlich gegen 15 Uhr kam ich an und nach nur 20 Minuten waren die Anlasser getauscht und der erste Test stand an. Leider war dieser erfolglos. Wie sich herausstellte war nicht nur mein Anlasser defekt (kein Drehen, dafür Funkenschlag) sondern auch der Ersatzanlasser.

Ab diesem Moment hieß es nur noch FUNKTIONIEREN, denn nun schnappte ich mir erst das Telefon und dann den Bus (auch ein T4) meines Kumpels und fuhr über die A7 nach Flensburg um dort den Anlasser abzuholen, den ich von meiner Werkstatt eingebaut bekommen hätte.

Ich fuhr los, bei Dunkelheit natürlich, und musste direkt an der ersten Raststätte raus, da der Bus eine Warnmeldung brachte. Nachdem die Kleinigkeit behoben war (Kühlwasser nachfüllen) ging es weiter mit 120 über die Piste gen Norden.

Ein kurzer T4 mit kurzer Getriebübersetzung und mit ohne Hochdach……. ja, der läuft natürlich etwas zackiger als mein Bolide, aber bissel schwund ist ja immer, gell.

Wie dem auch sei, ich holte den Anlasser und kam gegen 20 Uhr wieder im Dorf an. Mein Kumpel baute den „neuen“ Anlasser ein, entdeckte derweil noch zwei Roststellen, die behandelt werden müssen, und beim ersten Start kam der Bus auch sofort und problemlos!

Wir haben zusammengepackt und ich bin den oben erwähnten Stellplatz angefahren. Nicht schön, aber ruhig, mitten im Dorf in einer Sackgasse im Wohngebiet, unweit des Friedhofes.

Ich schaute DVD um runterzukommen und verbrachte eine ruhige Nacht im Ort. Es war die erste in diesem Jahr und da der Bus jetzt wieder fahrbereit ist, werden weitere folgen!

Heute Morgen ging es nach einem Frühstück mit echtem Bullikaffee nach Rendsburg und von dort aus nach Hause. Es war sehr stürmisch und beim Neustart in Rendsburg kam mal wieder ein Gasstoß (Problem welches Ende des Jahres schon einmal auftrat und beobachtet wird) aber sonst war alles in Ordnung!

Nun bin ich wieder daheim, werde noch etwas Kleinkram aus dem Bus räumen und dann braucht er auch mal wieder etwas Pflege, da ich bei genauerer Betrachtung Grünspan gesehen habe.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.