Keine Harztour im Januar :-(


Heute Morgen habe ich noch am Roadbook für eine Januartour gearbeitet, doch schon am Mittag haben sich alle Pläne zerschlagen…

So schnell kann das manchmal gehen. Im Raum stand, dass ich nun doch im Januar in den Harz fahren werde um die Familie zu besuchen. Ich habe daher zwei Routen gebaut aus denen ich hätte auswählen können je nach Wetterlage und Lust und Laune.

Die Routen hätten mich über Wedemark, den Externsteinen und Altenbeken zu einem Bekannten in der Nähe von Rietberg geführt. Von dort aus weiter, entweder direkt in Richtung Harz oder Weiterfahrt in den Süden nach Franken um den Harz von süden kommend zu durchfahren.

Nun gut, es ist so wie es ist. Ärgert mich zwar gerade ein klein wenig, aber ich werde schon noch eine bezahlbare Alternative finden und wenn ich „nur“ eine der kleineren Touren durch Holstein fahre.

Sodele, genug gemeckert. Hier gibts positive Fotos *gg*.

Nochmals von mir – einen guten Rutsch ins neue Jahr!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.