Dunkle Wolken liegen über der Stadt, es regnet und der Wind weht mit einigen Sturmböen während Schnee weit und breit nicht in Sicht ist…

Da es eigentlich Nichts zu berichten gibt, denn ich habe den Vortrag in Sehestedt nicht besucht, zeige ich Euch heute nur ein paar Fotos, die mich aktuell beschäftigen.

Gern erinnere ich mich an die diesjährigen Fahrten im Herbst und an die Erlebnisse im Sommer zurück. Ein Sommer, der sich unendlich anfühlte…

Ich erinnere mich an diese kleinen Dörfer an der Elbe.  Dörfer, die man über eine holprige Waldstraße erreicht. Dörfer, die aus einer Hauptstraße und einem Bogenabzweig bestehen, in dessen Innenraum die Kirche samt Friedhof eingebettet sind. Dörfer, die mittels Telegraphenleitungen verbunden sind und von Internet oder DVBT gar nix gehört haben…

Ich erinnere mich an einen Aufenthalt in Arnis an der Schlei, bei leichtem Regen und sehr starker Bewölkung. Arnis, die kleinste Stadt Deutschlands, mit ihren schnuckeligen Häusern.

Ich erinnere mich an eine Erledigungsradtour durch Eckernfördes Innenstadt, auf der ich diese Kutsche fotografieren konnte!

Ich erinnere mich an diesen Blick in den Yachthafen an der Hafenspitze von Eckernförde…

Ich erinnere mich unweit dieser Stelle noch im Oktober in der Ostsee gebadet zu haben. Irre oder? Badesaison von Mai bis Oktober, Wassertemperaturen von bis zu 28 Grad (!!!!!!) und dabei weder Blaualgen noch zu viele Feuerquallen!

Ich erinnere mich an meinen neuen Sommerstellplatz in Mohrberg. Diesen Blick genießen zu können und morgens im Schatten aufzuwachen. Herrlich!!! Danke lieber Wolfgang!

Ich erinnere mich an meinen Tagesausflug (mit Übernachtung am Elbdeich) nach Glückstadt…

Ich erinnere mich an meine neuen Stellplätze, die ich in diesem Jahr für mich entdeckt habe. Sei es in meiner Heimatstadt und Umgebung, aber auch unterwegs auf Reisen. Nirgens hatte ich Probleme, nirgends habe ich gestört oder wurde verjagt. Nahezu überall konnte ich den Blick in die Natur genießen. Herrlich!

Ich erinnere mich mehrfach im Holtsee gebadet zu haben…

Ich erinnere mich an die Rapsblüte diesen Jahres…

Ich erinnere mich an eine Begegnung mit Video Gustav und seinem Zetros Allradtruck…

Ich erinnere mich an die Architektur und Landschaft am Steinhuder Meer…

Ich erinnere mich an den Besuch des Hubschraubermuseums in Bückeburg und die Begegnung mit einem Tiger *ggg*. Dankeschön lieber Harald!!!

Ich erinnere ich an die Nordsee, die ich auch in diesem Jahr wieder gesehen habe. Sowohl in Schleswig Holstein, als auch erstmals in Niedersachsen. Wenn auch nicht so lang wie gewollt, denn Ostfriesland habe ich bekannterweise ausgelassen.

Ich erinnere mich außerdem an die zahlreichen Begegnungen mit einem neuen Crafter. Herrlich wenn diese Autos entgegenkommen. Immer ein Hingucker, zumindest wenn man Kastenwagen mag. Für die meisten Leute ist ein Crafter ein Arbeitstier und sonst nix. Für mich ist dieses Teil Design pur!!!

Fotoquelle: flatpyramid.com

Mit diesem Gedanken schließe ich für heute und wünsche ein angenehmes Wochenende.