Der gestrige Tag verlief nicht so ganz, wie ursprünglich geplant, aber immerhin ist ein ganz gutes Busfoto entstanden…

Bei bestem Sonnenschein bin ich gestern in Richtung Bus gelaufen. Mein Vorhaben: Erst nach Karlsminde und 1 mal über den leeren, winterlichen Campingplatz laufen, der eingebettet ist zwischen einigen Teichen, Seen und der Ostsee samt Strand. Anschließend wollte ich zu Kumpel Wolfgang nach Mohrberg und dann noch eben den Sonnenuntergang am Noor fotografieren.

Soweit mein Plan *ggggg*…

Ich ging zum Bus und stellte dort drin sitzend eine klitzekleine Pfütze auf dem Boden des Cockpits fest. Ein kurzer Blick und schon war klar – jetzt muss wirklich etwas am Scheibenrahmen getan werden, wie ich ja schon vor 3 Tagen erklärt hatte.

Ich fuhr trotzdem los und steuerte den Campingplatz in Karlsminde an. Auf dessen Parkplatz stieg ich aber erstmal nicht aus dem Bus aus, sondern telefonierte. Schließlich galt es jetzt mit Nachdruck die Sache anzugehen damit der Scheibenrahmen schnellstmöglich saniert wird!

Diese Telefonate waren zwar nicht wirklich erfolgreich, aber es steht nun in Aussicht, dass die Sanierung bereits Anfang des Jahres vorgenommen wird. Januar oder Februar ist im Gespräch, näheres werde ich erfahren.

Soweit, so schlecht. Meine Zeit war auch um und eigentlich musste ich gleich los nach Mohrberg. Dennoch stieg ich aus und latschte ein klein wenig über den CP. Die Kamera hatte ich dabei, ich schoss auch drei Fotos, doch gedanklich war ich ausschließlich beim Wassereintritt. Ein Motorschaden wäre schlimmer, aber dennoch ist das natürlich ein Problem und Probleme gehören gelöst!

Die 3 Fotos stellten sich daheim als Niete heraus, daher landete sie im Müll. Ich packte ein und fuhr nach Mohrberg. Dort unterhielt ich mich mit Kumpel Wolfgang eine ganze Weile, so dass ich fast zu spät zum Sonnenuntergang am Noor ankam…

Der Himmel war auch nicht mehr so doll, dafür aber das Licht. Ich habe daher weniger den Sonnenuntergang fotografiert, sondern mehr den Bus. Herausgekommen ist das oben genutzte Busfoto und die unten gezeigten restlichen 2 Fotos.

Nun denn. Ich habe ein neues Busfoto. Außerdem ist die Reparatur angeleiert. Im Prinzip ist doch alles okay, oder?! Auch wenn es sich irgendwie nicht so anfühlt.

Ob ich heute, denn es scheint die Sonne, noch etwas unternehmen werde, weiß ich noch nicht. Es wird wohl wieder auf einen Spaziergang in der Stadt hinaus laufen.

Da es weiter nix zu berichten gibt, schließe ich für heute!