33443045dy

Moin Moin aus dem Ostseebad Eckernförde!

Monatsanfang an der Ostseeküste, endlich Geld auf dem Konto. Mein erster Weg führte mich zum Friseur. Ich nahm das Rad, denn es war 12 Grad warm und sonnig…

34007639yw

Schon der erste Blick am Morgen aus dem Fenster versprach, dies würde ein guter Tag werden. Der Wind ist zurückgegangen, ja nahezu eingeschlafen. Die Sonne ist da, der Himmel zum Großteil blau und das Herbstlaub bunt.

Ideale Bedingung um nicht mit dem Bus in die Stadt zu fahren sondern das Fahrrad zu nehmen, denn meine Roland Kaiser Gedenk Frisur musste endlich runter!

So fuhr ich also mit dem Rad in Richtung Stadt, nachdem ich vorher am PC noch ein klein wenig am Roadbook für die bevorstehende Tour (Verden-Harz-Verden) gebastelt hatte.

Es ging zuerst die letzte Pappel hinunter und schon nach kurzer Fahrt stoppte ich um ein paar Fotos zu schießen. Zwar nur mit dem Handy, aber von ausreichender Schnappschussqualität!

Überall Laub auf den Wegen und dennoch extrem viel Laub an den Bäumen als hätte der Herbst gerade erst begonnen. Das Sonnenlicht sorgte warme Farben. Herrlich!

Drüben, also auf der Eckernförder Seite, denn schließlich wohne ich ja in Borby *ggg* auf der Halbinsel Schwansen, hielt ich erneut, denn es parkte ein mir unbekanntes Fahrzeugmodell, welches ich einfach festhalten musste.

Hier hätte ich nun doch gern die große Kamera dabei gehabt um mehr aus der Spiegelung der Sonne in den Felgen/auf dem Straßenplaster rauszuholen, aber sei es drum.

Der November ist da, in 2 Monaten haben wir das Jahr geschafft. Machen wir das Beste draus! Ich freue mich bereits auf die Reise kommende Woche, auch wenn ich praktisch nur 3 Reisetage für mich habe. Ich werde Hildesheim sehen und wohl doch noch die Laubfärbung im Harz erleben. Ist doch eine tolle Aussicht!

Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp