rubrik_blog

Moin Moin aus dem sonnigen Ostseebad Eckernförde,

es ist soweit – der Sommer ist zurück mit Temperaturen um die 25 Grad. Ich schwitz mir einen ab, aber dennoch sorgt die Sonne  gleich für bessere Stimmung.

Dazu passt direkt ein Video meiner neuen Lieblingsband *wechlach*, die ich soeben auf Youtube entdeckt habe. Zieht es Euch rein *giggel*

Geil oder? 😀 😀 😀

Ich habe das Wetter gestern  bereits genutzt und war mal wieder am Südstrand baden. Der Strand war relativ leer. Eine gute Hand voll Menschen waren vor Ort, außerdem große Quallen, aber Feuerquallen waren nicht zu sehen. Dafür war das Wasser relativ kühl, zumindest fühlte es sich so an.

Am Abend  habe ich mir dann daheim den MDR Campingthemenabend reingezogen und bin anschließend zum nahegelegenen Lieblingsplatz am Waldrand von Borby gefahren um dort die Nacht im Bus zu verbringen. Schließlich war die letzte Nacht eine ganze Weile her.

Übrigens: Ich liege mit 23 Nächten in diesem Jahr weit weit weit abgeschlagen in der BB Statistik. Die „Konkurrenz“ hat teilweise schon 60, aber ich habe ja auch im ersten Quartal (Heizung) und im Mai (TÜV) auf den Bus verzichten müssen und da ich im Bus schlafe, weil es mir Spaß macht und nicht um zu gewinnen, geht es eben in diesem Jahr wieder ziemlich langsam voran.

Heute Morgen bin ich nach etwas wenig Schlaf, obwohl es sehr still und auch sonst alles in Ordnung war, aufgewacht und habe es ruhig angehen lassen…

…bevor ich die laaaangen 200 Meter nach Hause  gefahren bin um dort zu frühstücken.

Im Laufe des Tages wird es mich wieder an den Strand ziehen. An welchen weiß ich jedoch noch nicht. Auch ob ich heute Abend wieder im Bus schlafen werden um meinen Termin morgen früh wahrzunehmen werde ich spontan entscheiden. Ebenso ob ich nach dem Termin zu einem kleinen Ausflug aufbreche oder nicht…

Jetzt gibts erst einmal eine weitere ZUGABE *loool*

Und dann verabschiede ich mich von Euch für heute. Schönen Tag!

Es  grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp