Moin Moin liebe Blogleser,

die Nacht verbrachte ich vor dem Elternhaus, da wieder Termine anstanden.

Der Bus ist in diesem Zusammenhang heute 5 Mal gestartet worden und immer 1a angesprungen. Dennoch leite ich alles in die Wege in Sachen Relais usw.

Heute ist Mittwoch und so langsam neigt sich der Aufenthalt dem Ende entgegen. Heute wollte ich in den Harz fahren bis Goslar, aber das wird nichts, da ich noch ein Stück in Richtung Osten fahren muss um etwas zu erledigen was nur ich mit meinem Platzangebot transportieren kann.

Daher werde ich im Laufe des Tages wohl mal wieder in Richtung Lutherstadt Eisleben fahren. Dem Ort, wo ich meine Ausbildung absolviert habe. Danach geht es weiter an den süßen See und schon wieder zurück in Richtung Aschersleben. Wo ich übernachte wird sich spontan zeigen.

Am Donnerstag steht, stand jetzt sollte ich dazu sagen, der Zoobesuch in meiner Geburtsstadt an. Hier wird endlich die Kamera zum Einsatz kommen.

Ob ich am Freitag dann noch eine Minitour durch den Harz unternehmen kann wird sich zeigen. Ich plane mal lieber nix… ^^

Es grüßt aus dem Harzvorland

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp