…zwischen Selke und Mühlgraben.

Moin Moin liebe Blogleser,

ich habe die letzte Nacht im Bus geschlafen und zwar auf einem schattigen Schotterpiste, umgeben von reichlich Grün und dem Fluss Selke sowie dem Bach Mühlgraben. 

Am heutigen Übernachtungsplatz hats geschneit. Zumindest blütenzeugs

A post shared by Marko Andrae Meyer [Frose460] (@marko_andrae_meyer) on

Das ganze liegt am Ortsrand von Reinstedt, direkt am Radweg, den ich früher immer jeden Sonntag von Hoym nach Reinstedt gefahren bin.

Ich konnte gestern Abend ein Reh beobachten und heute morgen einen Greifvogel. 

Was der Tag bringt wird sich zeigen. Stimmung ist nach wie vor unterirdisch…

Es grüßt aus dem Harzvorland

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp