Es geht wieder Richtung Norden…

…sobald die Möbelschlepperei erledigt ist.

Moin Moin liebe Blogleser,

Nun steht es fest, auch aus diesem Anlauf wird keine Südentour entstehen. Mir geht einfach die Zeit aus. Es lohnt sich nicht für 12 Tage an den Bodensee zu fahren.

Daher werde ich die Tour in den Spätsommer verlegen. 

Nix ist gecancelt!

Es ist auch kein Drama!

Ich habe hier zu tun und kann Hilfe leisten. Da ich handwerklich zu nix zu gebrauchen bin und 430 km weg wohne ist das einfach sinnvoll jetzt hier gewesen zu sein.

Abfahrt Richtung Norden wird wohl morgen Abend oder am Samstag sein und zwar in Form einer Direktfahrt, ggf. mit Übernachtung im Bus.

Es grüßt aus dem Harzvorland

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp

4 Kommentare zu „Es geht wieder Richtung Norden…

  1. Dann fährst Du aber genau in den Pfingststau. Hast Du Dir das überlegt?

    Liken

    1. Ich bin grad so leer, das scheint mir im Moment egal zu sein.

      Liken

      1. War der Umzug so anstrengend?

        Liken

      2. Auch, eher die Tatsache nun wieder nicht in den Süden zu fahren nach 86534678654357 Anläufen.

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close