Moin Moin liebe Blogleser,

kaum schreibt man mal etwas über unsere Bundeskanzlerin, schon prescht die Besucher- und Zugriffsstatistik ins Jenseits.

Was geht denn hier ab momentan? Statt der üblichen 5 Zugriffe/Stunde liegen wir seit gestern bei ca. 200. KRASS!!!!

Weltfischbrötchentag

Unter anderem im Ostseebad Eckernförde wird dieser Tag natürlich standesgemäß gefeiert. Die örtlichen Fischgeschäfte bieten etwas Rahmenprogramm und laden zum Kaufen ein.

Klickt auf den nachfolgenden Link um mehr über den diesjährigen Weltfischbrötchentag zu erfahren. U. a. eine Liste der teilnehmenden Unternehmen an der gesamten Ostseeküste Schleswig Holsteins. http://www.ostsee-schleswig-holstein.de/weltfischbroetchentag.html

Wieso wählst Du die FDP?

Für mich fällt ein Kauf eines Fischbrötchens aus, da der Preis außerhalb meines Budgets liegt. Dabei muss ich noch einmal auf das gestrige Thema Angela Merkel zurückkommen…

Seitdem ich gepostet habe die FDP im Land zu wählen, bekomme ich mehrere Zuschriften mit der Frage warum denn gerade ich, ein durch Hartz4 in Armut lebender Mensch, ausgerechnet diese Partei wählen kann?!

Nun denn. Ja, ich lebe an der Armutsgrenze, aber ich fahre einen VW T4, wenn auch ein 20 Jahre altes Modell. Ich wiege gute 8 Kilo über dem Idealgewicht – bin also nicht am verhungern. Ich habe eine Wohnung. Ich lebe in einem kriegsfernen Europa.

Die Frage ist also wie man genau Armut definieren sollte!

Dennoch möchte ich gern erklären wieso ich die FDP wähle. Es macht für mich nämlich einen Unterschied ob Wahlen im Bund oder Land anstehen!

Ich halte es für wichtig, dass Schleswig Holstein von einer kompetenten Partei mitregiert wird und dazu zähle ich nun einmal die FDP Schleswig Holstein!

Eine Linkspartei fällt in Holstein nicht auf. Der SSW ist für mich nicht wirklich zu verstehen. Die Piraten entfallen aufgrund von Sinnlosigkeit. Die Grünen haben einen brauchbaren Minister, aber ein groteskes Parteiprogramm.

Die großen Parteien wie CDU und SPD sind für mich persönlich undurchschaubar. Die SPD schafft nichts, die CDU hat früher nichts geschafft. Beide Parteien hatten ihre Skandale, denn Politik in Holstein scheint nicht ohne zu funktionieren!

Da sämtliche rechten Parteien für mich tabu sind, ich Herrn Kubicki Kompetenz zutraue, liegt es nahe die FDP im Land zu wählen.

Im September steht die Bundestagswahl an und dort sieht die Sachlage schon wieder komplett anders aus. Dort benötige ich die FDP ehrlich gesagt nicht mehr und ich tendiere eher in Richtung Linkspartei. Allerdings weiß ich natürlich auch, dass die Linkspartei viel erzählt und wenig davon umsetzen können würde. Dennoch würde ich es gern sehen, wenn sich der Phrasendrescher aus Würselen (SPD) und die Madame Wagenknecht (Linkspartei) einmal wirklich auseinandersetzen müssten.

BlackSuitSaturday

Zurück zum normalen Alltag. Ich habe den heutigen Tag zum Blacksuitsaturday ausgerufen und entsprechend diesen heißen Overall rausgekramt.

View this post on Instagram

BlackSuit Saturday

A post shared by Frose460_De Brööömkopp on tour (@frose460_debroemkopp_on_tour) on

Desweiteren beobachte ich die Wettervorhersage für die nächsten 16 Tage und zwar im möglichen Reisegebiet Süddeutschland.

Falls ich am Mittwoch losfahren sollte (noch steht es nicht fest und ich werde ich daher nichts ankündigen, was später wieder nichts wird!!!) könnte die Fahrt über Bückeburg gehen, dann weiter über Altenbeken (Eisenbahnviadukt fotografieren, wenn man schon mal dort durch kommt), Korbach, Montabaur nach Koblenz. Ab dort würde dann die eigentliche Reise beginnen. Rhein, Neckar, Schwarzwald, Rhein an der Schweizer Grenze, Bodensee, Allgäu, Franken.

Im Moment sieht das Wetter temperaturtechnisch gut aus, wenn man mal Mitte nächster Woche ausnimmst, aber 2-3 Tage Kälte sind nicht weiter tragisch.

Eine genaue Vorhersage ist natürlich eh nur für wenige Tage möglich, daher kann ich mich nur an eine Grundrichtung halten und die sagt zwar Regen voraus, aber eben auch milde Temperaturen zwischen 15-23 Grad. Nachts zumindest keinen Frost.

Warten wir also den Dienstag ab. Dort kommt es auf meine zwei Termine an, die mir sagen welcher Zeitrahmen mir zur Verfügung steht. Ich bereite mich weiter auf die Fahrt vor und dann gucken wie ob ich am Mittwoch poste ICH BIN UNTERWEGS oder ABFAHRT VERSCHOBEN.


Sollte noch jemand einen Transport von/nach Eckernförde – Bodensee oder den oben genannten Orten wünschen, so möge er sich bei mir melden. Noch ist etwas Platz im Fahrzeug!


Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp