Moin Moin liebe Blogleser,

am heutigen Dienstag habe ich damit verbracht erst meinen fußlahmen Opa und anschließend meine Schwester durch die Gegend zu fahren.

Bei Schneefall und Regen war ich in meiner Geburtsstadt Aschersleben und in Ballenstedt unterwegs.

Wettertechnisch gibts keine guten Nachrichten. Die Südentour muss ich wohl oder übel weiter schieben und schieben… 

Es grüßt aus dem winterlich grässlich grauen  Harzvorland

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp