Moin Moin liebe Blogleser,

Es ist Ostermontag und das letzte Familienessen steht kurz bevor. Das Wetter wird immer schlechter, die eigene Stimmung gereizter…

Es wird Zeit das Harzvorland​ zu verlassen, ganz egal in welche Richtung. Ich habe zwar etwas Sehnsucht nach Eckernförde, aber hauptsächlich möchte ich gerade einfach nur weg. 

Noch brauchen ich etwas Geduld. Vielleicht ändert sich das Wetter auch noch und ich kann doch noch in den Süden fahren oder zumindest einen Teil davon sehen wie z. B. Die Neckarregion. Im Moment sieht es aber eher nach direkter Heimreise aus…

Ich halte euch weiter auf dem laufenden und sage tschüss für heute.

Es grüßt aus dem winterlichen Harzvorland

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp