Moin Moin liebe Blogleser,

nach einem Tag Blogpause melde ich mich wieder bei Euch. Mein aktuelles Stimmungstief ist ziemlich hartnäckig und zieht mich immer mehr hinunter, doch irgendwann schaff ich es da wieder heraus, keine Sorge!

Zum Thema Reiseplanung gibt es nicht all zu viel zu sagen, außer das das Jahr wohl gelaufen ist. Ich mach für dieses Jahr keine Pläne mehr in Richtung Süddeutschland, es sei denn es gibt nochmal eine „Hitzewelle“ wie im Dezember letzten Jahres. Viel mehr konzentriere ich mich auf die nördliche Heimatregion. Ich werde in diesem Jahr maximal noch die Expedition Haubarge fahren, die mich an die Nordsee (Husum und SPO) führen wird und dann ist es gut für 2016.

Das neue Jahr ist nicht mehr weit, dann werde ich wieder in Sachen Übernachtungsstatistik angreifen im BB und natürlich auch meine geplanten Reisen in Angriff nehmen.

Im Augenblick habe ich zu nix so richtig Lust. Weder zum Angeln noch zum Eisenbahnbau und Webdesign läuft irgendwie auch nix ordentliches zusammen. Ist einfach ein großes Nichts im Augenblick, aber das wird auch wieder verschwinden.

Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp