Moin Moin liebe Blogleser,

seit gestern ist es wieder etwas wärmer draußen und ich habe die Lage sofort genutzt um die Nacht im Bus zu verbringen. Gegen 22 Uhr ging es nach Mohrberg, wo rings herum der Raps blüht. Schon neulich hatte ich im ersten Teil ein paar Fotos geschossen. Für morgen früh (also heute am 19. Mai ^^)  war jedoch Sonnenschein angesagt laut Handy und da dachte ich, ich pack doch einfach mal die Kamera ein.

Fotos habe ich gemacht, aber Sonne kommt erst jetzt raus, wo ich wieder daheim bin. Dennoch sind ein paar recht gute Fotos entstanden. Schaut selbst…

raps7raps10raps12raps13

Von meiner Parkposition aus kann ich direkt aufs Feld schauen und morgens diesen Ausblick genießen.

raps6

Ja ja ja, bald wird der Bus grau, dann ist die kunterbunte Tür auch verschwunden!!!

 

Nach der Abfahrt in Richtung Heimathafen bemerkte ich, dass ich die Dachluke vergessen hatte zu schließen. Also habe ich auch noch von der anderen Seite ein paar Rapsfotos geschossen auf der Zufahrtstraße Mohrberg.

raps18

Die gesamten Fotos von der Rapsblüte 2016 findet Ihr auf Flickr:

https://www.flickr.com/photos/ecktown_snapshots/albums/72157666083417103

Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp