Brømis entgültiges Farbdesign der Zukunft

Nach vielfachem Hin und Herüberlegen, zeichnen, probieren, ändern, komplett verwerfen ist nun endlich ein neuer, entgültiger Entwurf für das zukünftige Farbdesign meines Busses entstanden …

Erinnert Ihr Euch noch an diese Zeiten zurück, als die Neulackierung bevor stand und ich händeringend nach einem neuen Design gesucht habe?! Was hatte ich nicht alles versucht bis ich schließlich auf platingrau matt gestoßen „worden“ bin.

Ein strahlendweißer Traum

Weiß sollte er werden, mein VW Bus. Einfach nur strahlend weiß! So weiß, wie man es noch nie gesehen hat. Leuchtend, strahlend, glänzend, weiß!!!

Da mein Kumpel, der kein professioneller Lackierer ist, jedoch mit Glanzlackierungen ein Problem hat, musste ich meinen absoluten Lieblingsentwurf irgendwann tatsächlich in die Tonne treten.

Entwürfe für die Tonne

Ihm folgten sämtliche Glanzentwürfe wie strahlend gelb/rot und hellblau/weiß. Ja hellblau wäre eher babyblau, aber irgendwie mag ich die Farbe schon immer und Insider wissen auch wieso!

Platingrau matt sollte es werden

Nachdem ich einen dunkelgrauen, matten T5 gesehen hatte, ich glaube von Vossen Wheels, mit roten Akzenten, entschied ich mich schlußendlich dafür und wir bestellten die Farbe.

Anstelle von 7036 wurde uns jedoch 7040, Fenstergrau geliefert und wir mussten den Lack künstlich verdunkeln. Soweit ist dies auch nicht weiter tragisch, sieht der Bus doch eh aufgrund des Blechzustandes aus jeder Blickrichtung leicht anders aus, aber für die Zukunft bedeutete dies – ist die Farbe aufgebraucht, gibt es erneut ein Problem und genau dies ist jetzt eingetroffen!

Fenstergrau und Lichtblau mit VW T6 Kantenoptik

Schon wieder war ein Bild eines anderen, nagelneuen VW Busses schuld an der Ideenfindung, denn als ich diese Kombination sah, wusste ich – das möchte ich genau so haben!

Okay okay okay okay, genau so ist vielleicht wieder so eine Sache. Ist das matt auf dem Foto? Ist das Metallic auf dem Foto? Ist das irgendein superduper Lack auf dem Foto und vor allem – kann das mein Kumpel auch?!?

Natürlich wird es ein matter Lack, passend zum grau. Natürlich wird das nicht 100% so aussehen wie auf dem T6 und natürlich wird der Lack auch weiterhin aus jeder Perspektive etwas anders aussehen, erst Recht bei Nässe.

Mein Gott, das ist über 20 Jahre altes Auto an dem rings herum ständig der Rost geschliffen werden muss. Das Ding kann gar nicht perfekt sein!

Dennoch ist dies mein entgültiges Farbkonzept, welches bei der anstehenden Reparatur, moment angedacht für Mitte September, da sich der Termin weiter verschiebt:

Details|Aufkleber|Werbung

Es soll kein Kasperbus werden, aber ein paar kleine Aufkleber werden den Bus dennoch verzieren. Dies ist meine Auswahl:

  • Das Bulli-Jubiläums Logo auf dem Tankdeckel bleibt erhalten bzw. wird erneuert nach der Neulackierung
  • Ein THULE Logo wird zwischen Bus und Dachkante platziert!
  • Anstelle des California Schriftzuges am T 6.1 wird neben dem Frontscheinwerfer auf der Kotflügelseite ein FROSE460.DE Schriftzug aufgebracht!
  • Am Heck, oberhalb der T 6.1 Kante, wird die Aufschrift „GEDULD, DAS IST EIN T4 UND KEIN BUGATTI mittig platziert!
  • Das T4-Forum Logo auf der Heckscheibe wird entfernt!

Ein ganz besonderes Detail fehlt in diesem Entwurf noch. Der lange Vorderwagen, den ich mir seit Jahren wünsche. Nein, den werde ich auch im September nicht vorrätig haben, aber wer weiß, wer weiß, vielleicht kann ich mir diesen, naaaaaja Traum ist vielleicht etwas übertrieben, sagen wir Wunsch, auch noch irgendwie erfüllen.

Nun wünsche ich Euch erst einmal eine gute Woche. Lasst Euch von der absurden Hitze nicht ärgern und ja, meine Reisepläne sind weiterhin aktuell, es wird ja bald wieder kühler/angenehmer!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.