Moin Moin aus dem nasskalten Nachterstedt,

wir haben den gestrigen Tag viel geschafft. Heute sind noch Restarbeiten zu erledigen bei miesen Regenwetter.

Die Nächte im Bus sind soweit gut. Die Geräusche nerven zwar manchmal beim wiedereinschlafen, aber geht alles.

Ostern kam scheinbar zu früh. Ab Dienstag, wenn ich wieder an die Küste fahre, sind hier Temperaturen von 20 Grad angesagt…

Es ist so wie es ist. Ich habe die ersten 9 Nächte, 8 davon mit Standheizung, im Bus verbracht.

Mal gucken was der April für ein Wetterchen zu bieten hat. Wäre eigentlich sinnvoll, noch vor dem TÜV und den damit verbundenen 2 Wochen ohne Bus, etwas zu unternehmen.

Jetzt ist aber erst einmal Ostern angesagt bevor es Dienstag Richtung Norden geht.

Es grüßt aus dem Harzvorland

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp