rubrik_sonntag

Moin Moin aus dem winterlichen Ostseebad Eckernförde,

am gestrigen Nachmittag ist noch etwas passiert! Nichts schlimmes, nichts von Bedeutung, aber dennoch etwas Faszinierendes in meinen Augen und für mich ganz persönlich!

Quelle sämtlicher Fotos in diesem Blogbeitrag ist die Firma Stormsporthomes

Ihr kennt doch sicherlich noch dieses Foto hier, welches mir vor gut 10 Jahren in die Hände gefallen ist. Es zeigt einen Crafter aus England, also einen Rechtslenker (Foto hatte ich damals auf links gedreht damit der Wagen mitteleuropäisch wirkt).

crafter

Dieser Wagen ist einfach nur genial. Langer Radstand, Luftfahrwerk (tiefer, höher, je nach Bedarf), das Hochdach, der vermutlich geile Innenraum, den ich bisher noch nie gesehen hatte.

!!!Bisher!!!

Denn gestern Abend habe ich auf Instagram nach dem Wort VWCRAFTER gesucht. Aus purer Langeweile stieß ich plötzlich auf einen blauen Bus deren Form exakt gleich aussah…

Hab ich das gelesen UNSER CRAFTER???

Bin ich tatsächlich, nach fast 10 Jahren Suche, auf den Besitzer gestoßen? Aber wieso ist der Wagen jetzt blau?

Ich habe den Account geöffnet und durchsucht. Ich stieß auf einige Golfumbauten und dann endlich auf weitere Fotos wie z. B. diese zwei vom Innenraum. Ihr müsstet jetzt 2 Fotos durchklicken können mittels Pfeiltasten!

Sicher. Aufgesetzte Türen sind nicht so meins, aber egal jetzt. Angucken und Spaß haben, denn es geht ja noch weiter!!!

Es ging weiter mit Fotos von der neuen Lackierung und ich habe noch immer nicht begriffen ob es sich um den gleichen Wagen handelt oder es ein 2. Fahrzeug ist.

Daher habe ich mir nun die Website der Firma angesehen…

https://stormsportshomes.com/conversions/

Und dort bin ich auf reichlich Fotosmaterial gestoßen. U. a. von einer riesigen Heckgarage! Was für ein geiler Ausbau!

Das Gesamtpaket gefällt mir! Stellt man sich das Ganze jetzt auf einem nagelneuen Crafter vor. Deutsche Ausführung. 4Motion (Nasse Wiese Allrad genügt. Bei der Länge ist eh kein hartes Gelände möglich). Automatikgetriebe. Bett im Hochdach im Heck, darunter eine riesige Garage für 2,3 EBikes :-D. Dusche, Sitzgruppe vorn (inkl. Fahrer/Beifahrersitz).

!!!GENIAL!!!

Mit diesem Gedanken entlasse ich Euch in den Sonntag…

Es grüßt aus dem verschneiten Ostseebad Eckernförde

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp