Moin Moin liebe Blogleser,

ich sitze daheim am PC,  höre Ray Charles, beantworte Mails und tippsel ein wenig lustlos an der aktuellen WG-Tagebuchepisode, die schon längst überfällig ist.

Seit gestern sind zahlreiche Mails und Kommentare eingegangen. Der doch recht persönlich geschriebene Beitrag über den Besuch der Piratentage scheint zu gefallen. Ich möchte mich daher für diese Kommentare bedanken!

Ich habe diesen Beitrag auf die Startseite gesetzt. Im Menü kann er als Empfehlung mit nur einem Klick geöffnet werden.

 

Außerdem sind auch die ersten Architekturtipps eingegangen, so dass ich meine Wunschziele (Orte, die ich auf meinen Touren irgendwann einmal mit einbinden sollte) ein wenig erweitern kann. Auch hierfür DANKESCHÖN!

Ich erfahre in den nächsten Tagen wann es los geht mit der Neulackierung. So richtig Lust zum campen habe ich momentan nicht. Ich freue mich jetzt einfach nur darauf den Wagen schick zurück zu bekommen um dann einen ordentlichen Saisonausklang zu erleben. Noch stehen zwei Fahrten an. Rügen & Nordseeküste rund um Cuxhaven. Es tut sich also noch etwas in diesem Jahr!

Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp