rubrik_blog

Moin Moin aus dem sonnig heißen Ostseebad Eckernförde,

es ist Mittwoch, der 9. Mai 2018 und es sind bereits um 11 Uhr gute 25 Grad. ICH SCHWITZE, aber ich muss heute nicht einmal mehr fahren.

Ursprünglich wollte  ich jetzt unterwegs sein um den Bus abzuholen, doch aus organisatorischen Gründen wird das in der Werkstatt nichts und mir wird der Wagen sogar vor die Tür geliefert.

Kleine Verbesserungen im Innenraum

Schon ohne  Bus habe ich neue Ideen wie man denn den Innenraum noch weiter verbessern kann.

Zugang schaffen: der Bereich unterhalb des  Ablagebrettes wird bisher nicht genutzt. So viel freie fläche, die unerreichbar und somit verloren ist. (Trennlinie beachten, es sind zwei Bretter und nur das vordere soll geöffnet werden!). Es sind zwar nur gute 15cm Höhe, aber immerhin. Dort können Handtücher  oder dergleichen platziert werden.

Ich werde daher versuchen einen Zugang von oben zu gestalten. Ob nun über einen Klappmechanismus oder wie auch immer. Irgendetwas wird mir schon einfallen, wenn der Wagen vor Ort ist.

Türen bekleben: Desweiteren möchte ich gern sämtliche Schubfächer und Türen mit Holzimitatfolie bekleben…

View this post on Instagram

Innenraum 1

A post shared by Frose460_De Brööömkopp on tour (@frose460_debroemkopp_on_tour) on

…damit sie etwas aufgehübscht werden und nicht alles nur einen Farbton hat.

Rapsblüte in Norddeutschland, Reisen  & Angeln

Ich hatte außerdem überlegt die Tage eine kleine Tour zu fahren. Eine kleine Tour, die sich zu einer größeren Tour hätte ausbreiten können, doch daraus wird nix. Also werde ich zumindest die Gelegenheit nutzen und die Rapsblüte fotografieren.

Rapsblüte 2017 auf der Halbinsel Schwansen

Und dann steht auch endlich die Angelsaison an. Ich komme im gesamten Mai nicht mehr großartig  aus Eckernförde weg, da werde ich das Angelzeug präparieren und die Angelseen des Vereins unsicher machen.

Gereist wird neben dem Rapsblütentrip auch, aber nur in die ganz nahe Umgebung. Großartige Reiseberichte über 5 Tage Trips wird es also erst im Juni geben, wenn ich über die Nordsee in den Harz und zurück über die Ostseeküste fahre…

Neue Fische im Aquarium

Gestern sind neue Bewohner ins Aquarium gezogen. Mehr dazu in der Rubrik 57 Liter „My Comeback“: https://frose460.de/57l-tank-my-comeback/

Sodele. Jetzt freue ich mich auf den Bus und schwitze vor mich hin. Ich melde mich bei Euch!

Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp