Moin Moin liebe Blogleser,

ich habe den Bus heute Mittag zum Kumpel gebracht. Zurück ging es in Wolfgangs Bus, auch ein T4, aber mit reichlich Dampf unter der Haube.

Ist schon ein Unterschied ob man mit 120 gemütlich über die Bahn cruist oder mit 190 rast!

Geil war’s, aber auf Dauer natürlich nix, klaro.

Der Bus bekommt nun eine Standheizung. Es wir ca. 1-2 Wochen dauern. Da der Bus aber nicht kaputt ist, sondern etwas Gutes bekommt, freue ich mich einfach und habe Geduld.

Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp