FROSE#460 - DE BRÖÖÖMKOPP ON TOUR

Low-Budget Reisen mit dem VW-Bus, Fotografie, Transporte & einen Hauch von Vanlife

Wintercamping

Moin Moin liebe Blogleser,

eigentlich ist der Winter meine Jahreszeit! Es ist nicht so warm, man kann wieder besser durchatmen und meine fetten Daunenklamotten kann ich auch tragen ohne doof aufzufallen, ja selbst im Daunenanzug kann ich bei Frost durch die Stadt laufen.

Als Besitzer eines Campingbusses steht in der kalten Jahreszeit oftmals alles still, doch dies wird sich nun ändern, da ich nun eine heiße Russin namens Planar 2D besitze. Diese Standheizung, die ich jetzt einfach mal auf den Namen „Helene“ oder „Frau Fischer“ taufen werde *fg*, sollte dafür sorgen, dass ich auch während der langen, düsteren Wintermonate weiterhin busfahren und vor allem campen/freistehen kann.

Was gibt es schöneres als mit einem Allradfahrzeug in den schneebedeckten Wald zu fahren, sich einen ruhigen Platz zu suchen um dort zu frei zu stehen bzw. zu campen, Wintersport zu betreiben oder wie in meinem Fall im fetten Daunenanzug ungestört durch den Schnee zu stapfen…

View this post on Instagram

Syncrofieber…

A post shared by Frose460_De Brööömkopp on tour (@frose460_debroemkopp_on_tour) on

Okay okay, das mit dem Syncroumbau hat nicht geklappt und ist mittlerweile, na sagen wir zu 99 Prozent vom Tisch. Aber auch ohne Allradfahrzeug erreicht man idyllische Orte, wenn man auch den Tiefschnee meiden sollte!

Ich werde ab demnächst berichten, spätestens im nächsten Winter gibts Harz-Wintercampingreiseberichte zu lesen!

Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde

Marko Andrae Meyer alias De Brööökoppp

%d Bloggern gefällt das: