Spaziergang am Windebyer Noor

Moin Moin aus dem dunkelgrauen Ostseebad Eckernförde https://www.youtube.com/watch?v=5OQl4WTkWTc Nein, die Sonne hat es gestern nicht mehr geschafft das Grau zu vertreiben und heute sieht es nicht viel besser aus... Dennoch musste ich gestern kurz raus. Ich war einkaufen und bin anschließend noch kurz am Noor spazieren gewesen. Das Ganze ist natürlich nicht weiter erwähnenswert, ist … Spaziergang am Windebyer Noor weiterlesen

Fotos einer herbstlichen Radtour durch Eckernförde

Moin Moin aus dem Ostseebad Eckernförde! https://www.youtube.com/watch?v=NlZ4PPTNqLc Ich hatte heute eine kleine Besorgung in der Stadt zu erledigen und habe dafür nicht den Bus sondern das Fahrrad genutzt. Ursprünglich wollte ich reichlich Laub fotografieren, doch irgendwie kam ich gar nicht dazu, da das Licht am Anfang nicht mitspielte. Anfangs sah nämlich alles im Gegenlicht und … Fotos einer herbstlichen Radtour durch Eckernförde weiterlesen

Meersburg, Überlingen, Bodman

Moin Moin liebe Blogleser, mein Tag startete in Markdorf. Ich musste gestern noch umparken da ich auf nicht markierten Privatparkplätzen stand und keinen Ärger riskieren wollte. https://www.instagram.com/p/BZbMeQWAKmT/ In Markdorf am Sportplatz ruhig geschlafen und nach dem Frühstück eine super saubere Tankstelle gefunden, wo man sich gern waschen möchte. Pluspunkt! Es ging nun nach Meersburg zurück. … Meersburg, Überlingen, Bodman weiterlesen

Karl Lagerfeld, mein Beifahrer…

Moin Moin liebe Blogleser, ab sofort begleitet mich auf meinen Ausfahrten und Reisen Modezar Karl Lagerfeld und zwar im Taschenbuchformat, denn mir ist das Buch von Paul Sahner zugelaufen. http://up.picr.de/26691937hx.jpg Egal wo ich einen Stop einlegen werde um mir die Natur in der Umgebung anzuschauen, das Buch wird in nächster Zeit dabei sein.   Heute … Karl Lagerfeld, mein Beifahrer… weiterlesen

Der Schlafstrandkorb

Es folgt nun der 100. Blogeintrag... 🙂   Moin Moin liebe Blogleser, wenn Ihr mal nach Eckernförde kommen wollt, dann könnt Ihr ab sofort auch am Strand übernachten in einem Schlafstrandkorb. Für 29 Euro kann man die Nacht bei Meeresrauschen und guter Luft verbringen. Weitere Infos gibts hier: http://www.shz.de/lokales/eckernfoerder-zeitung/das-kleinst-apartment-fuer-den-strand-id13883061.html   (ich verdiene an dieser Werbung keinen … Der Schlafstrandkorb weiterlesen

Anbaden 2016

Moin Moin liebe Blogleser, ich bin gestern runter an den Borbyer Strand gefahren um mal zu schauen was geht. Vorgefunden habe ich einen recht vollen Parkplatz, aber einen menschenleeren Strand. Dies heißt normalerweise nichts Gutes. Entweder Quallen, hohe Wellen oder dreckiges Wasser nach dem Wind, oder eben eiskaltes Wasser. Keines dieser Dinge traf zu. Das … Anbaden 2016 weiterlesen