Elegant wie eine Gazelle / Augustplanung

https://www.youtube.com/watch?v=N41DdVedXCo Mit Schrammen an den Knien, einer fetten Hornbeule am Kopf und schlaffen Muskeln kehrte ich am Montag Abend nach einem Strandausflug mit sportlichen Höchstleistungen zurück ... Grazil, nahezu elfengleich mit einigen Abzügen in der B-Note stand ich am ersten wirklichen Versuchstag in der Sportart SUP auf dem Board und sorgte damit für Bewunderung und … Elegant wie eine Gazelle / Augustplanung weiterlesen

Die letzten Tage im Jahr 2018…

https://www.youtube.com/watch?v=hoJQQuseZ7g Nebel verhüllt meinen Wohnort, das Ostseebad Eckernförde, in den verschiedensten Grautönen. Bei milden 8 Grad ist es ziemlich feucht, wenn auch noch kein Regen vom Himmel fällt... Bald haben wir es geschafft, das Jahr 2018 mit seinem Sommer, der einfach nicht vorbeigehen wollte, ist in wenigen Tagen Geschichte und neue "Abenteuer" stehen uns bevor. … Die letzten Tage im Jahr 2018… weiterlesen

Beachlife am Vormittag / Busfahren am Nachmittag

Moin Moin aus dem sonnigen Ostseebad Damp, nachdem ich die letzte Nacht daheim geschlafen habe, sind wir heute Morgen kurz nach 8 Uhr (ich war praktisch noch am schloafen) nach Damp aufgebrochen um in Ruhe am Hundestrand die Sonne genießen zu können... https://www.youtube.com/watch?v=t_V9X66L_Oo Die zwei haarigen Biester (Foto unten) haben das Wasser und den Sand … Beachlife am Vormittag / Busfahren am Nachmittag weiterlesen

Wieso ich so selten im Bus schlafe

Moin Moin aus dem heißen Ostseebad Eckernförde, ich werde in letzter Zeit immer häufiger  gefragt wieso ich denn die Sommerzeit nicht zum campen nutze und viel mehr Zeit im Bus verbringe. Ich antworte  gern darauf, denn... https://www.youtube.com/watch?v=gXK4rkwFIwM ...auch ich empfinde dies als relativ doof, wenn ich täglich sehe wer alles unterwegs ist und das Leben … Wieso ich so selten im Bus schlafe weiterlesen

Sommeranfang 2018

Moin Moin aus dem heißen Ostseebad Eckernförde, es ist 10 Uhr morgens am 31. Mai 2018 als ich diese Zeilen schreibe. Es sind draußen schlappe 19 Grad, doch in der Dachwohnung natürlich weit über 20 und entsprechend drückend fühlt sich dies auch an. Wenn ich morgens aufwache habe  ich schon keinen Bock mehr und muss … Sommeranfang 2018 weiterlesen