Dänische KFZ-Meister können das!!!

Moin Moin liebe Blogleser, ​es gibt brandaktuelle News aus der Werkstatt: Der Wagen wurde in Dänemark repariert. Es wurde die Kerze rausgebaut, das Gewinde nachgeschnitten OHNE den Kopf abzunehmen. Soll eine neue Methode sein: Späne wurden gleichzeitig über eine extra ausgebaute Einspritzdüse abgesaugt... 480 Euro, die........... er (mein Verkäufer und Werkstattchef) ausgelegt hat, aber auf … Dänische KFZ-Meister können das!!! weiterlesen

Daumendrücken!!!

Moin Moin liebe Blogleser, morgen ist es soweit. Der Wagen wird nach Flensburg in die Werkstatt gebracht um dort frischen TÜV zu bekommen nachdem einige Arbeiten gemacht wurden. Es stehen an: Auspuff, Kerzen, G62 Temperatursensor, Kotflügel vorn rechts, ggf. Bremsen, Ölwechsel und sonstiges. Für mich bedeutet dies, ich bin daheim ohne Bus. Keine Ahnung ob … Daumendrücken!!! weiterlesen

Dies war der erste Streich…

Moin Moin, frei nach Wilhelm Busch habe ich den ersten Teil meiner langen Liste notwendiger Arbeiten am Wagen heute erledigen lassen. Bei einem Werkstattbesuch (Wohnmobiltechnik) wurde die Dachluke abgedichtet. Ich habe nun ein halbes Jahr Garantiezeit. Sollte ich bei einem der nachfolgenden Regenfälle noch immer Wassereintritt haben, wird eine neue Luke eingebaut ohne den Arbeitspreis … Dies war der erste Streich… weiterlesen