TÜV-Termin / Vorhaben im März

Wir schreiben den 2. März 2022, es geht stramm auf den nächsten Sommer zu, auch wenn die Temperaturen das Gegenteil behaupten ...

Ich habe mich bereits um die ersten Dinge zwecks TÜV-Ummeldung zum Wohnmobil gekümmert. Der Herd ist da. Ich habe einen 23 Euro billigen Herd gekauft, den ich niemals benutzen werde, aber wenn es der TÜV verlangt, dann muss es eben so sein!

Demnächst geht es für mich nach Flensburg zum Kumpel Ralle. Dort wird der Schutzschalter zwischen den Landstromanschluss gesetzt. Dann muss ich nur noch auf die Waage und die Vorbereitungen sind abgeschlossen.

Am 4. April geht der Wagen in die Werkstatt. Es wird der normale TÜV gemacht, die Umschreibung erfolgt und mit Sicherheit werden auch wieder zahlreiche Arbeiten notwendig sein. Der Wagen stand zwar in den letzten 2 Jahren nur herum, aber gerade das ist ja für den Rost auch nicht so gesund …

HIER KLICKEN um zur Seite „Vom Handwerkervan zum DIY-Campervan“ zu gelangen und die Ausbaustory meines Busses erneut zu lesen. Die Seite wurde vor kurzem neu gestaltet!

Neben den oben genannten TÜV Vorbereitungen werde ich kleinere Ausflüge unternehmen. Mich wird es vor allem an den nahe gelegenen NOK ziehen. Ich werde mich irgendwo hinstellen und Schiffe beobachten und natürlich fotografieren. Der ideale Einstieg in die Saison und weiterhin ein guter Weg raus aus dem Krankheitstrott!

Auf gehts!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close