TITELBILD: VOLKSWAGEN

rubrik_planung

Moin Moin aus dem heißen Ostseebad Eckernförde,

es  ist Montag, der 16. Juli 2018 und ich schwitze schon am frühen Vormittag, aber da müssen wir jetzt wohl alle durch, denn man kann der Hitze einfach nicht entkommen, egal wo hin man schaut…

Es ist jetzt nämlich soweit, dass ich die die Wettervorhersage für den möglichen Reisezeitraum ins Auge fassen kann und mit jedem Tag werden die Daten genauer, auch wenn dies bei der aktuellen Wetterlage eigentlich nicht nötig ist, denn Hitze ist Hitze und bleibt Hitze!

Reiseoptionen in Richtung Harz

Es hilft nichts, ich muss am 2. August in Hoym/Nachterstedt sein und den Opa nach Eckernförde holen.

hoym5

Um nicht wieder sinnlos in einem Durchzufahren will ich die Tour mit einer Reise verbinden um auch endlich wieder etwas Neues zu sehen!

Dies wären die machbaren Touren ab dem 23. Juli 2018:

  • Große Nordseetour von Cuxhaven bis an die holl. Grenze und dann hinunter über Bückeburg (Kumpel Harald besuchen, Duschmöglichkeit) in den Harz. Ca. 1300 km, Temperaturen wohl ab 25 Grad aufwärts, östlicher immer heißer
  • 1. Alternative: eine kleinere Nordseetour mit Direktfahrt  bis Wilhelmshaven um dann „nur“ durch Ostfriesland zu fahren, Rückfahrt gen Harz über Bückeburg (Harald besuchen, Duschmöglichkeit). Ca. 1000 km, Temperaturen ab 25 Grad aufwärts, östlicher  immer heißer
  • 2. Alternative führt an der Elbe entlang über Lauenburg, Wittenberge und Havelberg bis an die Havel nach Potsdam und dann über Schönebeck an der Elbe Richtung Harzvorland. Ca. 800 km, Temperaturen um die 30 Grad
  • 3. Alternative wie oben an der Elbe entlang, ohne Havel. Ca. 600 km, Temperaturen um die 30 Grad
  • 4. Alternative: erst am Montag, 30. Juli losfahren über Hanstedt, Nordheideblüte. Weiter nach Boimstorf (Oldtimerhof), Weiterfahrt in den Harz. 2 Tage, Ca. 420 km (praktisch die normale Km-Anzahl Ecke-Nachterstedt), Temperaturen noch nicht absehbar, aber wohl weit über 25 Grad!
  • 5. Alternative über die Ostsee und Warnitz scheidet aus aufgrund der Hochsaison!

Tja lieber Marko, jetzt musst Du Dich wohl bald mal entscheiden und nicht weiter rumeiern. Du hast wie Wahl zwischen Hitze und Hitze und noch mehr Hitze…

Ich wünsche Euch eine angenehme Woche. Ich fahr jetzt baden!!!  #beachbullisaison

Es  grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp