Moin Moin liebe Blogleser,

der Wettertrend geht in den nächsten Tagen weiter nach unten. Daher wird das nix mit einer Fahrt, wohin sie mich auch hätte führen können.

Ja, ich bin etwas  genervt und enttäuscht, aber ich kann das Wetter nicht ändern und muss es so hinnehmen, wie es ist, auch wenn ich noch so gar nicht in Jahresendstimmung bin.

Sicher, ja, jetzt kommen bald wieder die ersten Skirennen im TV und darauf freue ich mich auch, aber eigentlich würde ich viel lieber mit dem Bus fahren.

http://video.eurosport.de/ski-alpin/jeongseon/2016-2017/stimmgewaltiger-ski-star-sofia-goggia-gibt-alles-bei-der-hymne_vid962513/video.shtml

Die noch immer fehlende Standheizung ist übrigens nicht das Hinderniss, denn so niedrig sind die Temperaturen ja noch nicht. Eher der angesagte Regen ist das Problem weshalb ich mich entschieden habe erst einmal weiterhin daheim zu bleiben.

Weitere Neuigkeiten gibt es aus Eckernförde keine. Daher schließe ich bereits und biete Euch noch ein paar Musikvideos an.

Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp