Moin Moin liebe Blogleser,

ich sitze gerade am Roadbook für die Nordseetour. D. h. eigentlich an der zweiten Seite, nämlich den Schlafplätzen. Die Suche am Bodensee war so nervig, dass ich mich auf dieser, ich sage  mal reeelativ überschaubaren Tour, doch schon mal etwas genauer auf Google Maps nach Sackgassen, Friedhöfen, Deichparkplätzen und Sportplätzen umgesehen habe.

30042609jx

Einzig die Frage wen ich denn besuchen darf, soll, muss *gg* ist noch offen. Also meldet Euch, sonst ärgern wir uns  hinterher wieder, wie es jetzt auf der Südentour (trotz 3 jähriger Vorbereitung) der Fall ist.

Hier ist daher noch einmal der ungefähre Routenverlauf. Hier  und da werde ich sicherlich das eine oder andere Dorf noch mitnehmen, aber das Grundgerüst ist ablesbar. https://goo.gl/maps/sshHv9XePXB2

Meldet Euch per eMail unter blog at frose460 . de oder hier per Kommentar, oder Facebook oder schickt mir eine Brieftaube. Ganz egal.

Gesucht sind neben netten Menschen natürlich auch Duschmöglichkeiten. Da ich hier nur ca. 1 Woche unterwegs sein werde, genügt 1 Dusche  in der Mitte als Mindestanforderung.

Reisestart könnte Donnerstag Abend sein bzw. Freitag Vormittag sein. Ab Freitag wird das Wetter besser, Stand  jetzt.

Wie immer, nehmt mich erst ernst, wenn ich tatsächlich unterwegs bin!!!

Ich freue mich über Eure Nachrichten!

Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp