…ist es an diesem Montag während ich mich auf einen kleinen Ausflug mit dem Bus vorbereite.

Moin Moin liebe Blogleser,

die neue Woche ist da und wie versprochen gibt es nun eine Entscheidung. Ich werde heute zu einer kleinen Tour aufbrechen. Man könnte auch tatsächlich eher Ausflug sagen, aber dies ist ein Reiseexpeditionserkundungsdingenskirchenblog *hüstel hüstel* und deshalb ist es eben eine Tour.

Es geht an die Nordsee, allerdings nicht nach Niedersachsen, da ich dies zeitlich nicht unterbringen kann, sondern nur mal eben rüber auf die Halbinsel Eiderstedt zur „Expedition Haubarge“.

Ohne Fahrrad, sondern nur mit dem Bus geht es einmal quer rüber an die Westküste zum Reetdachhäuser gucken, paar Schritte durch SPO laufen und den Geographical Norway Store besuchen (und nichts kaufen… aber egal) und dann wieder zurück.

Ich gehe davon aus, am Mittwoch wieder daheim zu sein. Mal schauen ob wieder solch grandiose Momente zustande kommen wie vor 2 oder 3 Jahren…

deich1
spo5

…als ich dort bereits zugegen war. Damals noch mit roter Lackierung. Klickt Euch durch die Alben oben!

Ich melde mich die Tage wieder  bei Euch mit einem Reisebericht damit dieser Blog auch endlich mal wieder den Namen Reiseblog verdient!

Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp