…aber noch ist es ein paar Tage hin.

 

Moin Moin liebe Blogleser,

ich bekomme täglich Chatanfragen wann ich nun fahre und ob ich nun fahre und ob ich Euch nun besuchen komme. Es freut mich sehr, dass ich Euch alle besuchen soll, aber ich muss schon a weng schauen, dass ich die Reise auch auf die Reihe kriege und die 3300 km innerhalb von 3-4 Wochen schaffe.

Eine Entscheidung wann ich fahre ist noch nicht gefallen! Ich schaue jeden Tag was die Wettervorhersage anzubieten hat. Stand gestern sah es schlecht aus. Vorhergesagt waren für die erste Aprilwoche im Süden 5 Grad und nachts Minusgrade.  Da ich eh gesundheitlich am kämpfen bin, wäre dies nichts. Die Reise soll ja auch Spaß bringen.

Es nützt jedoch nix, die Reise im Kopf schon auf Ostern zu verschieben, denn schaue ich heute hinein, sehe ich 15-19 Grad und das wäre wiederum ideal.

Also, warten wir Freitag ab, denn am Freitag muss ich mich entscheiden ob ich am Montag losfahre UND ZWAR in Richtung Bückeburg oder losfahre UND ZWAR in Richtung Harz um den Eltern kurz zu helfen und danach über Bamberg und co in den Süden zu starten oder alles zwei Wochen nach hinten schiebe, Ostern in den Harz fahre und von dort aus die Tour dann wie gerade beschrieben rückwärts starte.

Schauen wir mal und genießen den heutigen blauen Himmel über Holstein.

Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp