Moin Moin liebe Blogleser,

nun bin ich doch tatsächlich schamhaarscharf an einer Tour an den Bodensee vorbeigeschrammt. Ja glaubt man des?!?!

Es ist immer das Gleiche. Hat man einen Wagen und macht Angebote und fragt herum ob man etwas transporieren kann um eben eine gewisse Region dadurch besuchen zu können, dann passiert nix. Hat man aber mal zwei Wochen kein Auto, dann wird man plötzlich dringend und sofort und am besten JETZT gebraucht.

Ich musste daher natürlich absagen, aber dieser Vorgang hat natürlich die Sehnsucht nach der Region rund um Bodensee, Rhein (Grenzregion zur Schweiz), den Rheinfall, die Schwarzwaldhochstraße, das Hüsli und und und geweckt.

Sooo knapp dran vorbei, hach ist des grad irgendwie ärgerlich! Ich hätt jetzt im Auto sitzen können Richtung Süden. Nunja.

Oooookay, oooookay, ich hätte aufgrund des besonderen Auftrages das Fahrrad nicht mitnehmen können und wäre in der Bewegung und auch im Zeitrahmen sehr sehr eingeschränkt gewesen, aber ich wäre dort gewesen und hätte etwas Neues gesehen. Punkt, Aus, Ende! ! !

HMPFFFFFFFFF

Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde

Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp